Willkommen! Schön, dass Sie meine Seite besuchen!

Mag. Benedikt v. Mörl
Mag. Benedikt v. Mörl

Mein Grundmotto lautet: Together for more! Zusammen für mehr ...!

 

Es ist meine tiefste Überzeugung, dass wir Menschen die Anderen brauchen und gemeinsam viel mehr vermögen. 

 

Das ist auch mein Grundzugang zur Psychotherapie, den ich folgendermaßen zusammenfasse: Psychotherapie ist ein gemeinsamer Prozess, der zu einem bewussteren, gesünderen und erfüllteren Leben führt.

 

Psychotherapie steigert Ihre Lebensqualität, wobei ich Sie fördern und unterstützen will, Ihre ganz subjektive Lebensqualität zu erkennen und für sich zu realisieren.

 

Hermann Hesse formuliert einen Aspekt von Psychotherapie folgendermaßen: „Wenn man es ausspricht, ist es schon ein wenig anders.“

 

Ich bin personenzentrierter Gesprächstherapeut. Meine Form der Therapie ist in erster Linie das Gespräch. Sie können mit jedem Thema zu mir kommen: Schlafstörungen, Ängste und Nöte, Lebenskrisen, Schicksalsschläge, Beziehungsproblemen, Kontaktproblemen, Persönlichkeitsstörungen, Depressionen, Zwangsvorstellungen, Suchtproblemen, Bindungsstörungen, Neurosen, Zwänge, ...


Ich werde Ihnen zuhören, mit Ihnen sein, Sie begleiten und unterstützen mit all meinen Möglichkeiten, mit Ihnen zusammen neue Wege suchen im gemeinsamen geschützten Rahmen der Therapieeinheit.
Es ist meine tiefe Überzeugung, dass jedes Leben gelingen kann, jede Blume zur Blüte gebracht werden kann und sich der Aufwand der Psychotherapie zum intensiveren, volleren Leben hin allemal lohnt und rechnet. Unser Leben ist so kurz; machen wir das Beste daraus!

 

Wenn Sie meine Einstellungen und mein Angebot ansprechen, melden Sie sich bitte telefonisch 0699 / 108 913 23 oder per E-Mail bene@together-for-more.com um ein Kennenlern-Erstgespräch zu vereinbaren.

 

Meine Behandlungsräume sind:

  • 1140 Wien, Onno Klopp G. 6/3, (1 min von der U4 Braunschweiggasse), Therapiezentrum OK
  • 3040 Neulengbach, Hauptplatz 4/4, (5 min vom Bahnhof Neulengbach Stadt, Parkplätze vorhanden)
  • Falls Sie aus verschiedensten Gründen nicht kommen können, bin ich auch bereit zu Ihnen nach Hause zu kommen.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihnen alles Gute - in jedem Falle!
Herzlich Benedikt v. Mörl